Hetze im Netz – und Verführung zur Vernunft!

Wie das Internet Politik und Gesellschaft verändert Fake News, Nachrichten-Bots, Clickbaiting: Drei Schlagworte, die beispielhaft dafür stehen, wie sehr sich in den letzten Jahren die Art, Nachrichten zu verbreiten und zu konsumieren, verändert hat. Wie ist es bestellt um die Diskussionskultur der digitalen Gesellschaft? Welche Rolle spielen Facebook & Co.? Wie kann man verhindern, dass … weiterlesen

Die erste Schniedel-Week

Nur der Arsch übertrifft ihn an Tabuisierung – nichts am Mann ist so sexuell aufgeladen wie der Penis. Er wird geliebt und verehrt, ist Symbol für das Patriarchat und gleichzeitig für sexuelle Befreiung. Verteufelt und gehasst, verlacht und vergöttert. Die Safety-Aktionsgruppe rückt nun den Schwanz mit der Schniedelweek ins (schwule) Zentrum des Geschehens: Fotografie, Kunst, … weiterlesen

§175: Bundesregierung hebt Urteile auf

§175: Bundesregierung hebt Urteile auf und entschädigt ältere schwule Männer. Der Paragraph ist Geschichte. Am 22. Juni 2017 wurde im Deutschen Bundestag endlich mit groß er Mehrheit das Gesetz zur strafrechtlichen Rehabilitierung der nach dem 08. Mai 1945 wegen einvernehmlicher homosexueller Handlungen verurteilten Personen (StrRehaHomG) nach erstmaliger Ankündigung im Mai 2016 beschlossen. „Wir sind keine … weiterlesen