PINK CHRISTMAS im 14. Jahr

Er ist der rosarote Stern unter den Weihnachtsmärkten Münchens:

Im 14. Jahr erstrahlt Pink Christmas im Herzen des Glockenbachviertels. Er ist klein, fein, bunt, abwechslungsreich – und so kommunikativ wie kein zweiter! Lesben, Schwule, Familien, Nachbarn und Gäste des Viertels fühlen sich hier gleichermaßen wohl und freuen sich auf die freundschaftliche Atmosphäre, das ungewöhnliche Händler-Angebot, den bekannt leckeren Glühwein und die einzigartigen abendlichen Show-Auftritte.

Auch in diesem Jahr ist Pink Christmas die komplette Adventszeit über am Start: Ab dem 26.11 bis zum 22.12. kann gleich neben dem Denkmal geschützten Alten Südfriedhof flaniert, geshoppt, gegessen und getrunken werden. Pink Christmas ist vom Sendlinger Tor in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.

——
Dieses Jahr neu: öffentliches Entzünden von Chanukka-Kerzen
Zwischen dem 02. und dem 10. Dezember feiern jüdische Menschen in Israel und in aller Welt das Lichterfest – Chanukka. In diesem Jahr möchte die liberale jüdische Gemeinde München Beth Shalom auf Initiative und unter Beteiligung des Generalkonsulats des Staates Israel in München gerne mit euch gemeinsam feiern und am 03. Dezember um 18:30 Uhr die zweite Kerze am Chanukka-Leuchter entzünden. Es werden die traditionellen Sufganiot (Krapfen) zum Verkauf angeboten, die das Generalkonsulat gestiftet hat. Der Erlös ist für die Aktion “München ist bunt” bestimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.